Donnerstag, April 18, 2024
banner

Wir haben viele Geschichten über wechselhafte Winde in Mittel- und Südamerika gehört. Viele Faktoren tragen zum kollektiven Übergang zu Kryptowährungen bei. In einigen Ländern geht der Trend von unten aus, da die Menschen versuchen, sich gegen ihre Fiat-Währungen abzusichern, indem sie in Kryptowährungen investieren. In anderen Ländern sehen die Regierungen den möglichen Wert der Verwendung von mehr BTC und ETH im internationalen Handel.

Dem Beispiel vieler Länder auf der ganzen Welt folgend, erwägt El Salvador die Einführung von Kryptowährungen in seine globalen Finanzprojekte. Vor kurzem berichteten wir über die neuen Versuche der iranischen Regierung, mehr Importe mit BTC und ETH zu bezahlen, um Sanktionen und andere Einschränkungen zu vermeiden.

El Salvador möchte nicht nur Kryptowährungen verwenden, sondern auch seine Waren gegen Kryptowährungen anstelle von Fiat-Geld verkaufen. Das Land hat eine langjährige Geschichte mit vielen Höhen und Tiefen zurück, wird aber oft als Opfer des Neokolonialismus und eines unterentwickelten Industriesektors bezeichnet. Die gesamte Wirtschaft des Landes basiert auf der Landwirtschaft und dem Export des enormen Reichtums seiner fruchtbaren Böden in andere Länder. Zum Beispiel ist es hauptsächlich für Bananen und andere tropische Obstarten bekannt.

Es ist kaum zu erwarten, dass Sie jemals andere Produkte aus El Salvador sehen werden. Einer der Gründe dafür ist, dass das Land nicht nur vom USD-basierten Handel, sondern auch von den IWF-Kreditlinien abhängig ist. Was die internationalen Finanzbeziehungen betrifft, so hat das Land nicht viele Möglichkeiten. Dies schränkt sein Wachstumspotenzial stark ein.

Im Inland werden unabhängige Unternehmen, die die Verwendung von Kryptowährungen erforschen, von alteingesessenen Konzernen bekämpft, deren Erfolg auf Millionen von zerstörten Leben beruht. Es scheint jedoch, dass die Menschen mit dem derzeitigen Fiat-System und einer schwächelnden Wirtschaft, die langsam durch den US-Dollar unter Druck gerät, nicht zufrieden sind. Bitcoin muss eine Alternative zu den Inflationsrisiken und dem Zusammenbruch des internationalen Handels werden.

Genau wie die Peruaner und Venezolaner handeln auch die Bürger El Salvadors in größerem Umfang mit Kryptowährungen und treiben ihre Wirtschaft auf natürliche Weise auf eine landesweite Einführung zu. Hoffen wir, dass der nächste Schritt bereits gemacht wurde.

banner
crypto & nft lover

Johnathan DoeCoin

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar.

Follow Me

Top Selling Multipurpose WP Theme

Newsletter

Subscribe my Newsletter for new blog posts, tips & new photos. Let's stay updated!

banner

Leave a Comment

PaltusTrade logo

2022. All Right Reserved. PaltusTrade.